Wetter-Seminar

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich für Wetterkunde interessieren und vor allem an sicherheitsbewusste Segler und Motorbootfahrer, die ihre Törns zukünftig auch unter dem Aspekt der Wetterentwicklung planen wollen. Sie lernen alle Hilfsmittel der Wettervorhersage zu nutzen und richtig zu deuten, damit Ihr nächster Törn vor bösen Überraschungen verschont bleibt.
Die zwei Kursabende sind Bestandteil unserer Ausbildung für den Sportküstenschifferschein (SKS). Sie erhalten also Wetterkenntnisse auf SKS-Niveau. Für SKS-Inhaber und SSS-Aspiranten kann dieser Kurs zur Auffrischung genutzt werden.

Voraussetzung

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kursinhalte

Physikalische Grundlagen (Atmosphäre, Troposphäre, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit, Wärme, Sonneneinstrahlung, Wind, Kalt- und Warmfront, Gewitter, Klimazonen, Windsysteme, etc.) Durchzug von Tiefdruckgebieten, Auswerten eigener Wetterbeobachtungen (Bewölkung. Sicht, Luftdruck, Temperatur, Wind, Niederschlag, Seegang), Mittelmeerwetter, Wetter an der Ost- und Nordsee, lokale Effekte, Einholen und Auswerten von Wetterberichten.

Kurstermine

Kurs-Nr.: W 11.17 Di., 28.11.2017 und Di., 12.12., von 19.00 bis 22.00 Uhr

Ort

Preis

€ 65,–

Anmeldung