Große Freiheit segelt RUM

„Grosse Freiheit segelt RUM“

 

ist eine Segel-Event-Reihe der Kooperationspartner Grosse Freiheit, Schanzenbräu, Skipper Alex Krüger, Yachtsport Greubel & Morys und uns.

.

Nach einem gelungen Auftakt 2017 findet vom 8. bis 10. Juni 2018 eine Wiederholung am Brombachsee statt. Vom 16. bis 23. Juni 2018 ist ein Törn mit mehreren Yachten in der Ostsee geplant.

.
Das Brombachsee-Wochenende bietet für Segelneulinge einen Schnupperkurs, der erste Einblicke in die schönste aller Sportarten liefert. Fortgeschrittene profitieren und lernen von den Erfahrungen der zahlreich vor Ort vertretenen Skipper und Segellehrer in verschiedenen Bereichen wie z.B. verantwortungsbewusste Crewführung.

 

Neben Einblicken ins Seglerleben gibt’s viel Action auf dem Wasser bis hin zu einer Spaß-Regatta als Abschluss. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt mit Frühstücksbuffetts, Lunch-Paketen und Grillabenden. Frisch gezapftes Schanzenbräu wird dabei genauso wenig fehlen wie leckere Kostproben von ausgezeichnetem Rum (selbstverständlich erst im Anschluss an die Segelaktivitäten).
Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen, den Sie hier als PDF-Datei herunterladen und ausdrucken können.

 

Flyer „Grosse Freiheit segelt RUM“
Buchungsformular Segelwochenende am Brombachsee

Buchungsformular Ostsee

Über den erfolgreichen Start im Juni 2017 gibt es nun den 4-Minuten Blockbuster zum Nacherleben auf Youtube! Die Fahrt mit der Galeere in den Sonnenuntergang, waghalsige Manöver auf den Segelbooten und eine spannende Regatta – alles mit professioneller Kamera festgehalten und dokumentiert. Und natürlich auch das gesellige Rum-Tasting am Abend.

 

Schwelgt in Erinnerungen an ein rundRUM gelungenes Wochenende, bekommt Lust auf mehr und Meer! Denn: das RUMsegeln geht weiter.

 

Videoclip bei Youtube

Fotogalerie